Stellenangebote

Gemeindediakon*in unbefristet ab 01.09.17 in Vollzeit gesucht

Der Evangelische Kirchenbezirk Tuttlingen sucht zum 01. September 2017 eine(n)

GEMEINDEDIAKON*IN FÜR DEN KIRCHENBEZIRK TUTTLINGEN

mit dem Arbeitsschwerpunkt in der Kirchengemeinde Trossingen

unbefristet in Vollzeit.

Bewerbungsschluss: 30.06.2017

Die Kirchengemeinde Trossingen sieht ihren Auftrag darin, in der Nachfolge Jesu Christi verkündigend und diakonisch tätig zu sein (siehe ausführlich auf unserer Homepage: www.evkt.de)
Die Stadt Trossingen hat ca. 16.200 Einwohner mit den Ortsteilen Trossingen und Schura; schöne, sonnige Lage auf der Baar zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb (700 m hoch). Sehr gute Verkehrsanbindung zur B 27, B 14 und A 81. Staatliche Hochschule für Musik, Hohner-Konservatorium, Bundesakademie für musikalische Jugendbildung. Konzerthaus, Kulturfabrik Kesselhaus, Dt. Harmonikamuseum, Heimatmuseum, Musik- und Tanzschule, Naturbad Troase. Gute ärztliche Versorgung vor Ort. Ausbildungsstätten: Drei Grundschulen, Werkrealschule, Realschule, Gymnasium, Förderschule sowie Volkshochschule im Ort. Sehr gute Infrastruktur mit vielen Freizeitangeboten und breit aufgestellten Einkaufsmöglichkeiten.

Aufgaben: 
Leitung und Durchführung der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Begleitung und Schulung der ehrenamtlich Mitarbeitenden
Leitung des Kindergottesdienstteams
Durchführung der jährlichen Kinderbibelwoche mit Team
Mitarbeit im Konfirmandenunterricht in Zusammenarbeit mit dem Pfarramt
beratende Teilnahme im Kirchengemeinderat und Mitarbeit in den Gremien der Bezirksjugendarbeit
Deputat: 6 Stunden Religionsunterricht vor Ort (eine Qualifikation zur Erteilung von evang. Religionsunterricht an staatlichen Schulen ist Voraussetzung für diese Stelle)

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene landeskirchlich anerkannte Ausbildung
  • Qualifikation zur Erteilung von evang. Religionsunterricht
  • Erfahrung in der christlichen Kinder- und Jugendarbeit
  • Eigenverantwortung, selbständiges Arbeiten, sicheres und freundliches Auftreten
  • Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • eine teamorientierte Arbeitsweise und Freude am Gestalten
  • Bereitschaft, bei Bedarf auch gemeindediakonische Aufgaben an Einsatzorten im Kirchenbezirk Tuttlingen zu übernehmen
  • Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten und Projektmanagement
  • teamfähige Person, die mit ihren Gaben und ihrem Glauben unsere Kinder- und Jugendarbeit aktiv mitgestaltet
  • Mitgliedschaft in der evangelischen Landeskirche

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes Arbeitsfeld in einem engagierten Team von haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden
  • einen gestaltungsfähigen Arbeitsplatz
  • eine unbefristete Anstellung
  • Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Vergütung nach KAO/TVöD in EG 11
  • Altersvorsorge durch die KVBW

Fragen zur Stelle mit Schwerpunkt in Trossingen erteilt Ihnen gerne Pfr. Torsten Kramer, KG Trossingen (T. 07425/ 31205)
Fragen zur Anstellung als Diakon*in im Kirchenbezirk erteilt Ihnen Frau Gabriele Huber, Kirchliche Verwaltungsstelle Tuttlingen (T. 07461/ 96583-14).
Ihre Bewerbung richten Sie bitte als schriftliche Mappe oder in elektronischer Form bis zum 30.06.17 an den Anstellungsträger:
Evangelisches Dekanatamt Tuttlingen, Herrn Dekan Sebastian Berghaus, Bahnhofstr. 104, 78532 Tuttlingen (Dekanatamt.Tuttlingen@elkw.de; T. 07461/ 12863)